Zum Seiteninhalt springen
Mittwoch, 24.04.2019 ID.R

ID. R Time Attack

Die Nordschleife im RaceRoom hautnah erleben

Diese Neuigkeit lässt alle Gamer-Herzen höher schlagen: Zeitgleich zur Präsentation des neuen ID. R am Nürburgring haben Volkswagen und der kostenlos spielbare Rennsimulator RaceRoom eine Online-Rennsimulation gestartet, die es jedem Gamer mit Windows-Rechnern möglich macht, mit dem rein elektrisch angetriebenen Rennwagen auf die 20,832 Kilometer lange Nordschleife zu gehen und sich mit Profi Romain Dumas zu messen – wahlweise auch mit Virtual-Reality-Brille. So kann jeder die Erfahrung machen, wie spannend ein Elektro-Auto sein kann.

Dazu ist es eine echte Weltpremiere: Die Vorstellung eines neuen Rennwagens, der gleichzeitig in einer Simulation verfügbar ist. Das hat es noch nie gegeben! Das Computer-Fahrzeugmodell wurde basierend auf Originaldaten des ID. R erstellt, und die Ingenieure von Volkswagen Motorsport gaben den Spiel-Entwicklern tiefe Einblicke in die Fahrphysik des Elektro-Sportwagens, um das Fahrerlebnis am heimischen Computer so realistisch wie möglich umzusetzen.

Alle Infos zur Rennsimulation und der damit verbundenen Competition, die Volkswagen und RaceRoom ausgerufen haben, gibt es hier: www.raceroom.com/volkswagen