Zum Seiteninhalt springen
Freitag, 06.07.2018 Colorado Springs, Vereinigte Staaten von AmerikaID.R Pikes Peak International Hill Climb (PPIHC)
Rekordfahrt aus der Heli-Perspektive!
Das Video

Am 24. Juni hat Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb Motorsport-Geschichte geschrieben. Im 500 kW (680 PS) starken, rein elektrisch angetriebenen I.D. R Pikes Peak bezwang Romain Dumas (F) die mit konventioneller Antriebstechnik fahrende Konkurrenz und verbesserte in 7:57,148 Minuten nicht nur die bisherige Bestmarke für Elektrofahrzeuge, sondern auch den Allzeit-Rekord von Sébastien Loeb (F) aus dem Jahr 2013 – und das um gleich 16 Sekunden. 

Zwischen Bekanntgabe des Pikes-Peak-Projekts am 18. Oktober 2017 und der Rekordfahrt am Pikes Peak lagen gerade einmal 250 Tage. Die speziellen Anforderungen an Antriebstechnologie, Batterien und Aerodynamik machen die Entwicklung des I.D. R Pikes Peak zu einem höchst ambitionierten Projekt. Umso beeindruckender ist die neue Bestmarke des Elektro-Rennwagens. Dieser hat als sportlicher Vorbote der I.D. Familie, der Baureihe rein elektrisch angetriebener Serienfahrzeuge, die Volkswagen ab 2020 auf den Markt bringt, ein starkes Zeichen in Sachen Elektromobilität gesetzt.