Zum Seiteninhalt springen
Mittwoch, 29.05.2019 ÖsterreichWeiterer Motorsport

Der See ruft

Volkswagen beim GTI-Treffen am Wörthersee

Wenn das sonst beschauliche Ufer eines Sees in Kärnten plötzlich von Tausenden Fahrzeugen geradezu überschwemmt wird, über 100.000 Besucher mit glücklichen Gesichtern die Gemeinde Maria Wörth bevölkern und zudem auch noch Himmelfahrt ist, dann weiß der Autointeressierte sofort, was Sache ist: GTI-Treffen am – na klar – Wörthersee! Vom 29. Mai bis 1. Juni 2019 wird es in Reifnitz (A) wieder hoch hergehen: Motorgrollen, Power und Party vor idyllischem Alpenpanorama.

Die legendäre Veranstaltung am Wörthersee ist das größte GTI-Treffen der Welt und absolut einzigartig. Was 1982 mit rund 100 Fans startete, lockt mittlerweile das Tausendfache an internationalen Besuchern an den Wörthersee. Knapp 8.000 Fahrzeuge brachten den See im Vorjahr zum Brodeln, und auch das 38. Wörtherseetreffen wird ein großes Automobilfestival im Zeichen der drei magischen Buchstaben.