Zum Seiteninhalt springen
Montag, 13.05.2019 Rallye Paraguayische Rallye-Meisterschaft

Triumph in Paraguay

Erster Sieg für den Polo GTI R5 in Paraguay

Historischer erster Erfolg: Gustavo Saba und Fernando Mussano (PY/RA) haben bei der Rally del Guairá den Premieren-Sieg für den Volkswagen Polo GTI R5 auf dem südamerikanischen Kontinent eingefahren. Beim zweiten Lauf der paraguayischen Rallye-Meisterschaft gewannen die amtierenden Champions der südamerikanischen FIA Codasur und der nationalen Meisterschaft in Paraguay drei der acht Wertungsprüfungen. Im Ziel hatten sie einen Vorsprung von 2,92 Sekunden auf Diego Dominguez Sr. und Edgardo Galindo (PY/RA, Hyundai).