Zum Seiteninhalt springen
Sonntag, 15.12.2019 FrankreichRallye

Podiumsplatz in den französischen Alpen

Rallye National Hivernal du Dévoluy

Spitzenleistung auf Eis und Schnee: Bei der französischen Winter-Rallye National Hivernal du Dévoluy nahe der Stadt Gap haben Olivier Burri und Fabrice Gordon (CH/F) im Volkswagen Polo GTI R5 einen zweiten Platz im Gesamtklassement erzielt. Im Verlauf der 130 Kilometer langen Asphalt-Schnee-Rallye hatten sich das Duo sukzessive gesteigert, kam aber nicht mehr an die Führenden Grégoire Munster und Louis Luka (F/B, Škoda) heran. Burri/Gordon gelang auf einer der zehn Wertungsprüfungen eine Bestzeit, auf weiteren sechs Prüfungen war das Volkswagen Team unter den Top drei der Prüfungszeiten.