Zum Seiteninhalt springen
Sonntag, 24.02.2019 FrankreichRallye

Erfolgreicher „Test“ in Frankreich

SLR prüft neuen Polo GTI R5 auf Herz und Nieren

Einstand nach Maß: Sébastien Loeb Racing hat den Saisonauftakt im Französischen Rallye-Cup erfolgreich genutzt, um den neuen Polo GTI R5 auf Herz und Nieren zu testen. Bei der Rallye National des Routes du Nord waren William Wagner und sein Beifahrer Kevin Millet (B/F) nicht zu schlagen. Sie gewannen elf der 15 Wertungsprüfungen und hatten nach knapp 82 Wertungs-Kilometern mehr als drei Minuten Vorsprung auf die Konkurrenz.