Zum Seiteninhalt springen
Sonntag, 19.05.2019 Nordschleife, DeutschlandRundstrecke 24h Nürburgring

Gelungene Generalprobe für „Girls only“

Qualifikation zum 24h-Rennen auf dem Nürburgring

Im Qualifikationsrennen für das ADAC 24h-Rennen auf dem Nürburgring (20. bis 23. Juni) hat das Damenteam „Girls only“ mit ihrem Volkswagen Golf GTI TCR einen dritten Platz in der Klasse SP3T erzielt. Nach einem zweiten Platz im ersten Zeittraining gab es für Jasmin Preisig (CH) und Ronja Assmann (D) im Rennen zunächst einen unplanmäßigen Stop zu verkraften. Der ebenfalls rein weiblichen Boxencrew gelang es, während des Rennens das Fahrwerk zu wechseln – worauf die Fahrerinnen eine furiose Aufholjagd starteten und Rang drei zurück eroberten. Teamchefin Nicole Willems zeigte sich mit dem Resultat zufrieden, lobte die starke Teamleistung und bezeichnete das Qualifikations-Wochenende als „gelungene Generalprobe“ für das 24h-Rennen im Juni.