Zum Seiteninhalt springen
Dienstag, 17.09.2019 IndienRundstrecke Indische Tourenwagen-Meisterschaft (ITC)

Dhruv Mohite ist ITC-Champion

Saisonfinale in Chennai

Beim Saisonfinale der Indian Touring Cars (ITC) krönte sich Dhruv Mohite (IND) im Volkswagen Vento zum Champion der Serie. Mohite, der 2018 den Volkswagen Ameo Cup gewonnen hatte, reichten zwei zweite Plätze in beiden Rennen des Wochenendes auf dem Madras Motor Race Track im indischen Chennai zum Titelgewinn. Der dreifache indische Kartmeister zeigte sich naturgemäß hochzufrieden mit dem Saisonresultat: „Ein großartiges Gefühl, hier die Meisterschaft zu gewinnen. Riesendank an das Volkswagen Team, das mich die ganze Saison über toll unterstützt hat. Ein großartiger Werdegang für mich – vom Kartsport zum Ameo Cup zu gelangen war schon Klasse, aber der Titel in der ITC toppt wirklich alles.“